Pfarrei St. Ulrich und Afra

Bittgänge

In der Woche        vor Christi Himmelfahrt, auch Bittwoche genannt, finden in den Pfarreien die traditionellen Bittgänge statt. Hierbei wird um gedeihliches Wetter gebetet. In der Pfarrei Todtenweis fand am Montag  der Bittgang nach Bach...

Mariensingen

Zu Ehren der Gottesmutter nahm die Singrunde Todtenweis wieder eine alte Tradition, das Mariensingen, auf. Ursula Haggenmüller sprach die besondere Ehrung der Mutter Maria gerade im Monat Mai an, ihr Leben anhand der Bibel...

neuer Pfarrgemeinderat

Neuer Pfarrgemeinderat nimmt Arbeit auf Der neue Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Ulrich und Afra Todtenweis nahm seine Arbeit auf. Bei der ersten Sitzung wurden die nächsten Veranstaltungen besprochen. Es fand auch die Übergabe der...

Erstkommunion

Mit der Frage „Jesus, wo wohnst du?“ beschäftigten sich die Erstkommunionkinder aus der Pfarrei St. Ulrich und Afra Todtenweis. Während des Gottesdienstes an ihrem großen Festtag predigte Pater Jiby John von Jesus. Auch er...

Ostern

Der Auferstehungsgottesdienst am Karsamstag begann mit der Segnung des Osterfeuers. Anschließend zogen die Gläubigen in die dunkle Pfarrkirche ein. Nach dreimaligem “Lumen Christ” wurde das Osterlicht an die Gottesdienstbesucher weitergegeben. Nach dem gesungenen “Exultit”...

Jugendkreuzweg

Jugend gestaltet Kreuzweg Am Karfreitag gestalteten die Jugendlichen der Landjugend Todtenweis einen Jugendkreuzweg. In sieben Stationen wurde an das Leiden und Sterben Jesu Christi gedacht. Die Texte der einzelnen Stationen wurden auch in die...

Gründonnerstag

Beim letzten Abendmahlsgottesdienst in Todtenweis wurden zwölf Gottesdienstbesuchern die Füße gewaschen. Zu Jesu Zeiten war es üblich, dass man sich die Füße wäscht, wenn man ein Haus betritt. Jesu hat seinen Jüngern die Füße...

Ministrantenratschen

Traditionell verstummen die Kirchenglocken beim letzten Abendmahl am Gründonnerstag und ertönen erst wieder beim Auferstehungsgottesdienst. In dieser Zeit übernehmen die Ministranten den Dienst der Glocken und ziehen mit ihren “Ratschen” durchs Dorf und verkünden...

Palmsonntag

Palmprozession mit Gesang Von freiwilligen Helfern wurden in Todtenweis viele Palmbuschen gebunden. Jeder mit einer kleinen Fahne. Diese wurden an der Linde gegen eine freiwillige Spende abgegeben und von Pater Jiby gesegnet. Anschließend ging...