Autor: Sofia Brandmayr

Weltebetstag der Frauen

Mit viel Mühe wurde der diesejährige Weltgebetstag der Frauen vom Frauenchor der Singrunde unter Leitung von Ursula Haggenmüller wieder gestaltet. Viele rhytmische Lieder wurden extra für diesen Wortgottesdienst aus den Vorlagen geprobt und dargeboten....

Neue Ministranten

Die Todtenweiser Ministranten bekamen Verstärkung: Patrick Schapfl und Benjamin Jakob wurden nun offiziell in den Dienst der Messdiener aufgenommen. Schon während der zweimonatigen Probezeit durfte sie alles machen. Angefangen vom Kerzendienst über das Einsammeln...

Aschermittwoch

Beim Abendgottesdienst am Aschermittwoch wurden den Gläubigen Asche aufs Haupt gesteut. Mit den Worten “Bedenke Mensch, dass du Staub bist und zu Staub zurückkehren wirst” begann die 40-tägige Fastenzeit. Diese Zeit der Umkehr soll...

Aschenauflegung im Kindergarten

Pater Jiby John besuchte am Aschermittwoch den Todtenweiser Kindergarten. Als Zeichen dafür, dass der Fasching endgültig vorbei ist, wurden in einem Eimer Luftschlangen angezündet und verbrannt. Nach einem gemeinsam gesungenen Vater Unser streute der...

Vorstellung der Erstkommunionkinder

   Im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes wurden in Todtenweis die Erstkommunionkinder dieses Jahres vorgestellt. Sie bereiten sich schon seit einigen Wochen auf ihre Erstkommunion, die am Sonntag, 19. April stattfindet, vor. Das Thema ist in...

Blasiussegen

Am Mittwoch, 4 Februar segnete Pater Jiby alle Gottesdienstbesucher einzeln mit dem Blasiussegen. Er sprach dabei : “Auf die Fürsprache des heiligen Blasius bewahre dich der Herr vor Halskrankheit und allem Bösen. Es segne...

Lichtmess

Zu Beginn des Gottesdienstes am Mittwoch 4. Februar segnete Pater Jiby alle Kerzen die während des Jahres in der Pfarrkirche gebraucht werden. 

Bruderschaft zum Heiligen Sebastian

Das Bruderschaftsfest des Heiligen Sebastian wurde am Sonntag, 25. Januar  in Todtenweis gefeiert. Die Feierlichkeit begann an der Linde. Dort trafen sich die Ortsvereine mit ihren Fahnenabordnungen und die Gläubigen. Kaplan Pater Jiby kam...

Heilig Drei König

Am Dreikönigstag ministrierten die Sternsinger. In den Tagen zuvor sind sie von Haus zu Haus gegangen, haben den Segen Gottes *20+C+M+B+15* an die Türen der Häuser geschrieben und für arme und hungrige Kinder auf...