Fußwallfahrt nach Maria im Elend

Fußwallfahrt nach Maria im Elend

Am Samstag, 14. September fand die traditionelle Fußwallfahrt nach Maria im Elend statt. Treffpunkt zum gemeinsamen Abmarsch warum 6.30 Uhr an der Pfarrkirche St. Ulrich und Afra in Todtenweis. Nach zweistündigen Marschieren und Beten wurden die Pilger in Maria im Elend mit einem Frühstück erwartet. Der Gottesdienst begann in der Wallfahrtskapelle um 9 Uhr. Anschließend gab es noch eine Stärkung und gemeinsam wurde der Rückweg durch Wald und Feld angetreten. Die Wallfahrer sind dann um etwa 12.30 Uhr wieder in Todtenweis angekommen.