Pfarrei St. Ulrich und Afra Todtenweis Blog

Passionssingen

 Es war eine besinnliche, nachdenkliche Stunde, die das Ökumenische Passionssingen am Sonntag in der Pfarrkirche St. Ulrich und Afra bot. Der Chor der Singrunde unter der Leitung von Ursula Haggenmüller gestaltete wieder ein Programm,...

Ministrantenkreuzweg

Die Ministranten der Pfarreiengemeinschaft trafen sich mit ihren Eltern und Geschwistern zum Ministrantenkreuzweg in Todtenweis. Treffpunkt war bei schönem sonnigem Wetter an der Wirtskapelle, nördlich von Todtenweis. Mit einem Eröffnungsprolog begann der Kreuzweg am...

Firmanwärter bei Weihbischof Florian Wörner

Die Firmanwärter der Pfarreiengemeinschaft Aindling hatten die Ehre Weihbischof Florian Wörner, der ihnen am Samstag, 24. Juni das Sakrament der Firmung spenden wird, persönlich kennenzulernen. Mit dem Bus fuhren die Jugendlichen mit ihren Firmvorbereitern...

Seniorennachmittag

Zum Seniorennachmittag wurden in Todtenweis alle Bürgerinnen und Bürger mit Begleitung persönlich eingeladen. Rund 60 Gäste folgten der Einladung der Pfarrei. Mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen wurden sie verwöhnt und unterbrachen die Fastenzeit für...

Weltgebetstag der Frauen

Der Weltgebetstag wurde in Todtenweis von Frauenbund und Frauenchor der Singrunde gestaltet. Die Gebetsvorlagen kamen in diesem Jahr aus dem Philippinen. Von Frauen aller Konfessionen  beteten diesen und stellten sich dabei die Frage: „Was...

Aschermittwoch

Aschermittwoch im Kindergarten: Zum Zeichen, dass der Fasching zu Ende ist, wurden im Kindergaren St. Ulrich und Afra in Todtenweis Luftschlangen verbrannt. Anschließend segnete Pater Jiby die mitgebrachte Asche, die aus verbrannten gesegneten Palmzweigen...

Lichtmess und Blasiussegen

    Am  Sonntag, 5. Februar wurden  in der Todtenweiser Pfarrkirche St. Ulrich und Afra die Kerzen, die im Laufe des Jahres gebraucht werden, gesegnet. Die Kerzen wurden von Mesnerin Sofia Brandmayr vor dem Volksaltar aufgestellt,...

Ehrenamts- und Mitarbeiteressen

Alle Mitarbeiter und Ehrenamtlichen der Pfarrei wurden am Samstag, den 28. Januar zu einem Essen eingeladen. Dies sollte eine kleine Anerkennung für den Dienst in der Pfarrei sein. Ohne die vielen freiwilligen Helfer wäre...

Bruderschaftsfest zum heiligen Sebastian

Am Freitag, 20. Januar war der Gedenktag des heiligen Sebastian. In Todtenweis besteht seit dem Jahre 1760 eine Gebetsbruderschaft zum heiligen Sebastian, die auch in der heutigen Zeit noch gefeiert wird. Darum trafen sich...

Hl. Drei König

Am Hochfest „Heilig drei König“ fand in Todtenweis der Abschluss der Sternsingeraktion statt. Die Texte während des Gottesdienstes wurden von den Sternsingern übernommen. Pater Alois   Mäntele, von den Pallottinern aus Friedberg, zelebrierte den...