Pfarrei St. Ulrich und Afra Todtenweis Blog

Kaplan Nirdosh tritt seinen Dienst an

Im September wurde in Todtenweis beim Gottesdienst der neue Kaplan, Pater Nirdosh Kujur von Kirchenpfleger Josef Leopold mit einem Blumenstrauß begrüßt. Der 41-jährige Kaplan, der aus Nordindien stammt,  kam vor drei Jahren nach Deutschland....

Prozession zur Flurbereinigungskapelle

Jährlich pilgern die Todtenweiser am Hochfest Mariä Himmelfahrt in den Abendstunden zur Flurbereinigungskapelle beim Wasserhaus. Die Kapelle wurde nach erfolgreicher Durchführung der Flurbereinigung im Jahre 1962 erbaut. Anschließend wurde diese der Kirchenstiftung geschenkt. Seither...

Mariä Himmelfahrt

Viele Hände bereiten ein schnelles Ende, so heißt ein altes Sprichwort. Dieses bewahrheitete sich beim Kräuterbuschen, organisiert vom katholischen Frauenbund Todtenweis am Vorabend vom Hochfest Maria Aufnahme in den Himmel. Einer Legende nach sollen...

Patrozinium mit Pfarrfest

Patrozinium und Pfarrfest Am Sonntag, 30. Juni feierten wir in Todtenweis das Patrozinium unserer Pfarrkirche. Die Mitglieder der Ortsvereine und ihre Fahnenabordnungen waren auch mit dabei. Beim Festgottesdienst, den Pfarrer Babu zelebrierte und der...

Flurumgang

   Am Hochfest Christi Himmelfahrt fand nach dem Gottesdienst der Flurumgang statt. An vier Stationen wurde wieder gehalten und für gedeihliches Wetter gebetet. Diakon Norbert Kugler erteilte jeweils den Segen und nach einem gemeinsamen...

Sternbittgang

Am Dienstag in der Bittwoche findet seit einigen Jahren ein Sternbittgang statt. Aus allen Richtungen kommen die Gläubigen der Pfarreiengemeinschaft nach Aindling. Unterhalb der Pfarrkirche ist Treffpunkt und gemeinsam wird betend der Kirchberg erklommen....

Bittgang nach Bach

  Wie jedes Jahr, so auch heuer, wurde am Montag in der Bittwoche betend nach Bach gegangen. Am Flurkreuz wurde gehalten und Pfarrer Babu betete. In der Kapelle Maria Königin wurde ein Gottesdienst gefeiert...

Familiengottesdienst am Ostermontag

Am Ostermontag fand wieder ein Familiengottesdienst statt. Während des Gottesdienstes durften alle Kinder nach vorne kommen und ihre Fußabdrücke auf einem aus Papier ausgelegtem Kreuz hinterlassen. Nach der heiligen Messe konnten die Kinder im...

Osternacht – Auferstehungsfeier

Die Auferstehungsfeier am Karsamstag begann am Osterfeuer. Dies war in Todtenweis  im Friedhof aufgebaut worden. Pater Thomas zog mit den Ministranten und der neuen Osterkerze zum Feuer. Nach dem Entzünden der Osterkerze ging es...

Jugendkreuzweg an Karfreitag

Die Landjugend Todtenweis gestaltete den Jugendkreuzweg an Karfreitag. Sie Texte wurden von Kreuzweg, den Jesus gegangen ist, in die heutige Zeit umgesetzt. Zwischen den einzelnen Stationen gab es Mediationsmusik, jeweils eine Rose vor das...